Das Unternehmen

Uns zeichnen Flexibilität, Fachkompetenz, nachhaltige Unternehmensführung und soziales Engagement aus. Ein Familienunternehmen – dynamisch, flexibel, zuverlässig – seit 1998. 

Produktqualität hat bei uns oberste Priorität, Flexibilität bestimmt unser Handeln. In unserem inhabergeführten Familienunternehmen sind die Entscheidungswege kurz. Sie als Kunde profitieren dadurch von individueller Betreuung, schneller Auftragsabwicklung und unserem Just-in-Time-Organisationsprinzip.

Mit Unternehmergeist, fundierter Branchenkenntnis und Entscheidungsfreude im richtigen Moment ist unser Unternehmen seit seiner Gründung im Oktober 1998 nachhaltig gewachsen. Im Jahr 2004 firmierten wir uns von Agrapet Agrarhandel e. K. in eine GmbH & Co. KG um. Heute gehören zu unserem Kunden- und Lieferantenkreis kleine und mittelständige Unternehmen bis hin zu Marktführern der Agrar- und Mischfutterbranche.

Unser Team

Handel und Geschäftsführung

Dipl.-agr.-Ing. Silvia Petruschke ist Inhaberin und Gründerin von Agrapet. Seit ihrem Studium der Agrarwissenschaften an der Humboldt Universität in Berlin ist sie im Agrarhandel zu Hause und führt seit über 20 Jahren erfolgreich Ihre Firm

Finanzbuchhaltung/ Rechnungswesen

Dr. oec. Holger Petruschke trat unserer
Firma nach langjähriger Tätigkeit in der Immobilienfinanzierungsbranche
 bei. Seitdem verantwortet er den kaufmännischen Bereich. 

Handel und Abwicklung/ Rechnungswesen

Mit B.A. Julia Vining geht die Familientradition in die zweite Generation. Im August 2015 stieg Julia nach ihrem Studium der Wirtschafts-wissenschaften in den USA und mehrjähriger Erfahrung in Großhandelsunternehmen in Kalifornien-USA in das elterliche Unternehmen ein.

Soziales Engagement

Unsere Familie war und ist dem Sport aktiv verbunden; Silvia und Julia auch leistungssportlich. Daher wissen wir – Sport verbindet Menschen und gibt Freude und Lebenskraft. Deshalb unterstützen wir als leidenschaftliche Sportler Vereine und Nachwuchsförderungsprogramme aus unserer Region. Darunter sind vor allem die Rennrodler des RennRodelClub Altenberg e.V. www.rennrodelclub-altenberg.de und die Wasserspringer des Dresdner SC 1898 www.dsc1898.de zu nennen, welche erfolgreich Nachwuchskader in die Weltspitze hervorgebracht haben.. Auch unser Dresdner ZOO www.zoo-dresden.de liegt uns am Herzen. Mit unseren Spenden halfen und helfen wir gezielt, bestimmte Projekte zu realisieren, wie die Gehege der Schneeleoparden und Erdmännchen und das in Planung befindliche neue Menschenaffenhaus. Mit unserer Mitgliedschaft im ZOO – Freunde Dresden e. V. www.zoofreunde-dresden.de geben wir zusätzliche finanzielle Unterstützung.